sliderbild
Rundgang
Kommen Sie mit auf einen

Rundgang

Der Rundgang orientiert sich am Gang des Strafverfahrens vom Ermittlungsverfahren bis hin zur Vollstreckung der Strafe. Eine Vielzahl von Themen-Inseln beleuchten darüber hinaus besondere Bereiche der Rechtsgeschichte detaillierter.

Übersicht Hauptgebäude

Eingang: Kasse, Museumsshop, Toilette

Kellergewölbe: Verfahrensbeginn, Beweisverfahren, Folter

Erstes Obergeschoss: Recht in germanisch-fränkischer Zeit, Rechtsspiegel, Kirche und Recht, Inquisitionsverfahren, Stadt und Recht, Siegel, Ehrenstrafen, Eiserne Jungfrau, Ehe-, Ehre und Frauen im Recht, Handwerksrecht, Toiletten

Zweites Obergeschoss: Staats- und Verfassungsrecht, Polizeirecht, Schulstrafen, aufsehenerregende Kriminalfälle, Aberglauben, Passwesen, juristische Karikaturen, Exlibris und Fayencen

Erdgeschoss: Leibes- und Lebensstrafen, Freiheitsstrafen, Scharfrichter, Räuber und Hexen

Übersicht Johanniterscheune

Erdgeschoss: Cafeteria und Museumsshop sowie Multimediaraum

Zwischenebene: Sonderausstellungen

Erstes Obergeschoss: Sonderausstellungen

Dachgeschoss: Festsaal/Konferenzbereich

KM Logo

Täglich von 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. (Letzter Einlass: 16.15 Uhr)

Burggasse 3-5
91541 Rothenburg ob der Tauber

Erwachsener: € 8,00
Rentner: € 7,00
Student: € 5,00
Schüler, Kind (ab 6 Jahre): € 4,00
Kind unter 6 Jahren: frei
Familienkarte (2 Erwachsene mit allen zur Familie gehörenden Kindern von 6 bis 17 Jahren): € 19,50
Gruppen ab 20 Personen (Preis pro Person): € 7,00
Hunde: frei (Leinenpflicht)