Außenansicht bei Anreise | Mittelalterliches Kriminalmuseum Medieval Crime Museum a a Welcome to the Schandmaske für Männer Exploring historical treasures a a Education & Research "Luther and the
witches"
a a Special Exhibition
Rundgang Keller im Keller our history a a Find out more about Preise our podcasts a a Listen to
Corona Information

The museum is open

From Sunday, April 3rd, all regulations relating to the Covid pandemic (3-G and mask requirement) will no longer apply.

The general protective and hygiene measures are still recommended.

 

A visit is possible at any time and without an online ticket.
An online ticket is recommended. You can buy it here.

Opening times Mon – Sun 10 a.m. – 6 p.m. (last entry 5.15 p.m.).

AVAILABLE NOW

Virtual multimedia tour to witches

Check out the special exhibition from anywhere in the world

We invite you to experience one of the darkest chapters in European history online.

This virtual and multimedial tour through the special exhibition „Luther and the Witches“ is dedicated to the history of the belief in witches and the crime of sorcery, from its early beginnings through to the end of the major witch hunts in the 17th century. Special focus is placed on the person of Martin Luther and his statements for and against the belief in witches. In addition the exhibition presents the Reformation and the witch hunts in Franconia and in Rothenburg ob der Tauber.

Visitors are presented with a tangible portrayal of Martin Luther, his era and the fears and hopes of people from the 14th to the 17th centuries by means of more than 100 valuable exhibits and detailed explanations.

Our special exhibition „With the sword or strong faith“ – Luther and the Witches is now available as a virtual Tour.

.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

An insight into

our topics

We always happy to get positive

Customer reviews

The latest

News

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Törööö! 🐘 Zum Tag des Elefanten gibt's das nächste "Tier im Recht" und ein paar Ele-fun-facts! 😬 ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

6 Stunden zuvor
▶️ Podcast-Tipp: https://www.spiegel.de/geschichte/eiserne-jungfrau-echtes-folterwerkzeug-oder-legende-geschichte-podcast-a-5a2ee99c-9277-478b-8b3d-302ad8c72673

Wer mehr über den Mythos der Eisernen Jungfrau erfahren möchte, sollte diesen Podcast von #SPIEGEL Geschichte nicht verpassen. 

❗EXTRA-TIPP: Das einzige bekannte Original solch einer vermeintlich tödlichen Dame könnt ihr bei uns im Kriminalmuseum treffen. Traut ihr euch? 😉 

Wen nehmt ihr mit auf das Date mit der Eisernen Jungfrau nach #rothenburgobdertauber ins MKM?

▶️ Podcast-Tipp: www.spiegel.de/geschichte/eiserne-jungfrau-echtes-folterwerkzeug-oder-legende-geschichte-podcast-...

Wer mehr über den Mythos der Eisernen Jungfrau erfahren möchte, sollte diesen Podcast von #SPIEGEL Geschichte nicht verpassen.

❗EXTRA-TIPP: Das einzige bekannte Original solch einer vermeintlich tödlichen Dame könnt ihr bei uns im Kriminalmuseum treffen. Traut ihr euch? 😉

Wen nehmt ihr mit auf das Date mit der Eisernen Jungfrau nach #rothenburgobdertauber ins MKM?
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

1 Tag zuvor
Wir berichten über Hexenwahn in alten Zeiten. Aber wusstet ihr dass es heute leider auch noch Hexenverfolgungen gibt? 😔 In in vielen Ländern und Regionen der Welt, etwa in Lateinamerika, in Südostasien und insbesondere in Afrika ist dies ein aktuelles Phänomen. Meist sind es Schicksalsschläge wie Krankheit oder Tod, die Auslöser der Verfolgung sind. @missio_de hat den Gedenktag initiiert und setzt sich aktiv gegen Hexenverfolgung und für Verfolgte ein.

Wir berichten über Hexenwahn in alten Zeiten. Aber wusstet ihr dass es heute leider auch noch Hexenverfolgungen gibt? 😔 In in vielen Ländern und Regionen der Welt, etwa in Lateinamerika, in Südostasien und insbesondere in Afrika ist dies ein aktuelles Phänomen. Meist sind es Schicksalsschläge wie Krankheit oder Tod, die Auslöser der Verfolgung sind. @missio_de hat den Gedenktag initiiert und setzt sich aktiv gegen Hexenverfolgung und für Verfolgte ein. ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

2 Tage zuvor
KM Logo

Daily from 10 a.m. to 6 p.m. (last entry 5.15 p.m.)

Burggasse 3-5
91541 Rothenburg ob der Tauber

Adults: € 8,00
Senior citizens: € 7,00
Students: € 5,00
Schoolchildren (from 6 years): € 4,00
Children under 6 years: frei
Family ticket (2 adults and children belonging to the family from 6 to 17 years old):€ 19,50
Groups of more than 20 Personen (price per person): € 7,00
Dogs: free (kept on lash)