Außenansicht bei Anreise | Mittelalterliches Kriminalmuseum Medieval Crime Museum a a Welcome to the Rundgang Keller im Keller our history a a Find out more about Preise our podcasts a a Listen to Schandmaske für Männer Exploring historical treasures a a Education & Research
Corona Information

The museum is open

The current rules regarding vaccination or recovery status
i.e. fully vaccinated, recovered or not yet 12 years of age
and additionally a negative test evidence (PCR 48 h; PoC 24 h).

Proof of full vaccination or proof of recovery as well as the negative antigen-Test
are required to visit the museum!

A visit is possible at any time and without an online ticket.
An online ticket is recommended. You can buy it here.

Opening times Mon – Sun 10 a.m. – 6 p.m. (last entry 5.15 p.m.).

Please bring a medical mask (FFP-2-mask) with you and hold a 2-G certificate and negative test certificate at the entrance as well as ID / passport ready

An insight into

our topics

We always happy to get positive

Customer reviews

The latest

News

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
8✨  Wer haftet wenn ein Haustier Schaden anrichtet?  Das Zusammenleben von Mensch und Tier wurde seit Menschen-Gedenken durch Regeln und Gesetze geordnet... Hinter Türchen 8 ein Beispiel für Tierhalterhaftung in der Rechtsgeschichte.
📜 In verschiedenen Gesetzestexten der Rechtsgeschichte wurde zunächst einmal unterschieden zwischen der Haltung von zahmen und gefährlichen Tieren
📖Im Römischen Recht etwa musste der Halter für ein gefährliches Tier nur haften, wenn er es auf einen öffentlichen Weg ließ und nicht ausreichend sicherte. 
🐑 Bei Schaden durch ein an sich harmloses Tier gab es zwei Optionen für den Besitzer: Er musste für den Schaden aufkommen oder konnte dem Geschädigten das Tier lebendig ausliefern. 
🐻 Der Holzschnitt aus dem Jahr 1550 (Ausschnitt) zeigt einen gezähmten Bären. Bären gehörten gewiss zu den gefährlichen Haustieren. Sie wurden von Spielleuten als Attraktion auf Jahrmärkten gezeigt.

8✨ Wer haftet wenn ein Haustier Schaden anrichtet? Das Zusammenleben von Mensch und Tier wurde seit Menschen-Gedenken durch Regeln und Gesetze geordnet... Hinter Türchen 8 ein Beispiel für Tierhalterhaftung in der Rechtsgeschichte.
📜 In verschiedenen Gesetzestexten der Rechtsgeschichte wurde zunächst einmal unterschieden zwischen der Haltung von zahmen und gefährlichen Tieren
📖Im Römischen Recht etwa musste der Halter für ein gefährliches Tier nur haften, wenn er es auf einen öffentlichen Weg ließ und nicht ausreichend sicherte.
🐑 Bei Schaden durch ein an sich harmloses Tier gab es zwei Optionen für den Besitzer: Er musste für den Schaden aufkommen oder konnte dem Geschädigten das Tier lebendig ausliefern.
🐻 Der Holzschnitt aus dem Jahr 1550 (Ausschnitt) zeigt einen gezähmten Bären. Bären gehörten gewiss zu den gefährlichen Haustieren. Sie wurden von Spielleuten als Attraktion auf Jahrmärkten gezeigt.
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

3 Stunden zuvor
7 ✨ Vergangene Schulzeiten hinter dem heutigen Türchen: 
📰 Eine Darstellung von Schulstrafen aus einer Historischen Wochenschrift (19. Jh.)
☝️Gegen ungehorsame Schüler wurde an vielen Schulen bis ins 19. Jh. – neben den körperlichen Züchtigungen – Schulstrafen angewendet, die sich an den Ehrenstrafen der Erwachsenen orientierte. 
🐽 Dabei wurde der Umstand genutzt, dass der Kontakt oder die Gleichsetzung mit bestimmten Tieren eine ehrverletzende Wirkung hatte. Dem Esel unterstellte man etwa, faul zu sein. 
😞 Daher musste der unartige Schüler oftmals auf einem hölzernen Esel reiten und/oder eine Mütze mit Eselsohren aufsetzen

7 ✨ Vergangene Schulzeiten hinter dem heutigen Türchen:
📰 Eine Darstellung von Schulstrafen aus einer Historischen Wochenschrift (19. Jh.)
☝️Gegen ungehorsame Schüler wurde an vielen Schulen bis ins 19. Jh. – neben den körperlichen Züchtigungen – Schulstrafen angewendet, die sich an den Ehrenstrafen der Erwachsenen orientierte.
🐽 Dabei wurde der Umstand genutzt, dass der Kontakt oder die Gleichsetzung mit bestimmten Tieren eine ehrverletzende Wirkung hatte. Dem Esel unterstellte man etwa, faul zu sein.
😞 Daher musste der unartige Schüler oftmals auf einem hölzernen Esel reiten und/oder eine Mütze mit Eselsohren aufsetzen
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

1 Tag zuvor
6✨ Das Tier als Schatz und Helfer
🐮🐷🐔 Im Mittelalter und Früher Neuzeit, gab es kaum einen Berufszweig, der nichts mit Tieren zu tun hatte.
🚜 Vor der Erfindung des Maschinenantriebs waren die Menschen auf die Zug- und Tragleistung der Tiere angewiesen.
🦅 Hier sehen wir einen Weydmann – der Weydmann nutzte außer dem Hund auch abgerichtete Greifvögel, meist Falken zur Vogel-Jagd.

6✨ Das Tier als Schatz und Helfer
🐮🐷🐔 Im Mittelalter und Früher Neuzeit, gab es kaum einen Berufszweig, der nichts mit Tieren zu tun hatte.
🚜 Vor der Erfindung des Maschinenantriebs waren die Menschen auf die Zug- und Tragleistung der Tiere angewiesen.
🦅 Hier sehen wir einen Weydmann – der Weydmann nutzte außer dem Hund auch abgerichtete Greifvögel, meist Falken zur Vogel-Jagd.
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

2 Tage zuvor
KM Logo

Daily from 11 a.m. to 5 p.m. (last entry 4.15 p.m.)

Burggasse 3-5
91541 Rothenburg ob der Tauber

Adults: € 8,00
Senior citizens: € 7,00
Students: € 5,00
Schoolchildren (from 6 years): € 4,00
Children under 6 years: frei
Family ticket (2 adults and children belonging to the family from 6 to 17 years old):€ 19,50
Groups of more than 20 Personen (price per person): € 7,00
Dogs: free (kept on lash)