Buchvorstellung „Historische Kriminalitätsforschung“

In Zusammenarbeit mit der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg lädt das Kriminalmuseum zur Buchpräsentation „Historische Kriminalitätsforschung“ am 23. Juni 2017 ein. Neben dem Vortrag von Prof. Dr. Wolfgang Wüst wird auch ein Empfang, Buchverkauf sowie Autorensignierung stattfinden. Die Veranstaltung beginnt um 18.00 Uhr, der Eintritt ist frei.

Interessierten sei in Blick in die Pressemitteilung ans Herz gelegt.

KM Logo

Täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. (Letzter Einlass: 17.15 Uhr)

Burggasse 3-5
91541 Rothenburg ob der Tauber

Erwachsener: € 8,00
Rentner: € 7,00
Student: € 5,00
Schüler, Kind (ab 6 Jahre): € 4,00
Kind unter 6 Jahren: frei
Familienkarte (2 Erwachsene mit allen zur Familie gehörenden Kindern von 6 bis 17 Jahren): € 19,50
Gruppen ab 20 Personen (Preis pro Person): € 7,00
Hunde: frei (Leinenpflicht)